Sprechstunden beim Stadtseniorenrat

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns entschieden, die persönlichen Sprechstunden auszusetzen.

Gerne stehen wir Ihnen telefonisch unter 06201 / 18 43 90 und per mail unter stadtseniorenrat-weinheim@gmx.net zur Verfügung.

Rufen Sie an oder schicken Sie uns Ihre Anfrage. Wir versuchen Ihnen schnellstmöglich weiter zu helfen.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Stadtseniorenrat Weinheim e.V.

Aufbruchstimmung im Stadtseniorenrat

Hans-Georg Junginger löst Hans Mazur als Vorsitzenden ab – Sonja Kühn neue Stellvertreterin Weinheim.
So jugendlich war die Vorstandschaft des Stadtseniorenrates Weinheim noch nie, und die Themen auf der Agenda beweisen, wie modern die Interessensvertretung der älteren Generation in Weinheim tickt:
Zukunftswerkstatt, Kommunikation, Digitalisierung.
Am Donnerstagabend ist dem Stadtseniorenrat Weinheim ein Aufbruch zu neuen Ufern gelungen.
Ein komplett neues Team bildet den Vorstand, angeführt vom Weinheimer Rechtsanwalt, langjährigen Kommunal- und Landespolitiker Hans-Georg Junginger (76).

Sprechstunden im „Wohnzimmer“

Die Sprechstunden des Stadtseniorenrates Weinheim e.V. im „Wohnzimmer“ , Breslauer Str. 3, 69469 Weinheim finden montags von 10 bis 12 Uhr statt.

Die Termine sind am: – 03.02. – 02.03. – 06.04. – 04.05. – 08.06. – 06.07. Das sind nun die vorläufigen Sprechzeiten.  

Anmelden können Sie sich im Wohnzimmer : Tel. 06201 / 2717293 oder im Büro des Stadtseniorenrates : Tel. 06201 / 184390.

Bitte sprechen Sie auch auf den AB, da das Telefon nicht immer besetzt ist

Wichtiger Hinweis der Polizei!

VORSICHT ABZOCKE!

Eine dringende Bitte unserer POLIZEI:

  • Immer wieder rufen falsche Polizisten an und fordern Geld und Wertsachen ein, die zuhause oder bei der Bank aufbewahrt werden.
  • Es handelt sich um sehr professionell agierende Betrüger, die den Anschein erwecken, als ob die Polizei zur Ergreifung von Verbrechern Ihre Mithilfe benötigt.
  • Bitte denken Sie daran, dass unsere Polizei niemals nach Geld, Schmuck, Goldmünzen, Goldbarren oder sonstige Wertsachen fragt und dieses auch niemals abholt.
  • Es stimmt nicht, dass Ihre Adresse bei Einbrechern gefunden wurde und Ihr Geld und Wertsachen bei der Bank nicht sicher sind. Dies sind alles erfundene Lügengeschichten der Betrüger.
  • Sollten Sie so einen Anruf erhalten, legen Sie bitte sofort auf!
  • Bitte wenden Sie sich sofort an eine Person Ihres Vertrauens und informieren Sie die Polizei. Zu diesem Zweck dürfen Sie die Notrufnummer der Polizei 110 wählen.
  • Bitte geben Sie diese wichtige Information an Ihre Angehörigen weiter, damit diese Betrüger keinen Erfolg mehr haben und niemand mehr einen Schaden erleidet.
  • Wir danken Ihnen herzlich!

Weihnachtspause

Der Stadtseniorenrat macht Weihnachtspause vom 23.12.2019 bis zum 06.01.2020!

Am Dienstag, 07.01.2020 sind wir wieder von 15.00 – 17.00 Uhr für Sie da.

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2020!

Weinheimer Demenztag

Besuchen Sie doch unseren Stand beim Weinheimer Demenztag am Sonntag, 20.10.2019 im Rolf Engelbrecht Haus. Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr. Es gibt auch Kaffee & Kuchen vor Ort.

Wir sind gerne für Sie da.

Sie können vor Ort auch unsere Vorsorgemappen zum Preis von 5,00 € erwerben.

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen

Presse

Bitte beachten Sie auch immer unsere Presseseite. Hier finden Sie neue Informationen, die für Sie als Senioren interessant sind.

Viel Spaß beim Lesen !

Vorsorgemappen

Unsere Vorsorgemappen sind wieder verfügbar. Kommen Sie doch zu unseren Bürozeiten vorbei und holen sich eine dieser wichtigen Unterlagen ab.

Wir erheben einen Unkostenbeitrag von 5,00 € für jede Mappe.

Oktober 2019

Gedächtnistraining am Dienstag

Wir freuen und, dass das Gedächtnistraining ab sofort wieder stattfinden kann. Wir begrüßen sehr gerne auch neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Termin ist dienstags, 15.00 Uhr im Raum 236 in der Dürrestraße 2, 69469 Weinheim.

Oktober 2019

Jahreshauptversammlung

Leider musste unsere Jahreshauptversammlung wegen Krankheit unseres 1. Vorsitzenden abgesagt werden.

Wir informieren Sie, sobald es einen neuen Termin gibt.

Juni 2019